Grundrisspläne und Energiezertifikate

Internationale Produkt- und Gebäudezertifizierungen

Qualitätsnormen und Umweltstandards erfüllen

Wasser ist ein Lebensmittel, daher sorgen Normen weltweit für Verbraucherschutz. Wasser ist auch eine knappe Ressource, die von Standards für Umweltschutz und Energieeinsparung geschützt wird. Die Stichworte international lauten: Ressourcen schonendes Bauen und „grüne“ Gebäude. Auch Sicherheitsaspekte und Handelsbeziehungen werden in vielen Zertifikaten abgebildet.

Für seine Produkte hat sich die Hansgrohe SE die Einhaltung dieser Qualitäts- und Sicherheitsstandards weltweit durch Zertifikate bestätigen lassen. Da diese Normen national unterschiedlich sind, ist es für Planer und Architekten manchmal schwierig, den Überblick zu behalten. Zumal sie teils gesetzlich, teils freiwillig sind.

Hier stellen wir für Sie eine Übersicht der wichtigsten Zertifizierungen bereit, die Sie in Ausschreibungen für den Einsatz unserer Produkte gegebenenfalls vorlegen müssen. Ausserdem: eine Liste international relevanter Gebäudezertifizierungen und Wassersparanforderungen zum Download*.

Weitere Informationen gibt Ihnen gerne Ihr Objektberater. Diesen Kontakt nutzen Sie bitte auch, falls weitere Zertifizierungen benötigt werden. Auf Anfrage leiten wir die erforderlichen Nachforschungen ein.

*Hansgrohe SE übernimmt keine Gewähr hinsichtlich der Vollständigkeit oder der Berücksichtigung von jüngsten Änderungen.

Wichtige Zertifizierungen im Überblick

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

OK