Um die Webseite hansgrohe.de sowie die Abbildungen der Amaturen für Bad und Küche uneingeschränkt betrachten zu können, benötigen Sie den Flash Player von Adobe. Hier können Sie ihn herunterladen: http://get.adobe.com/flashplayer/

Symbiose im Bad

Harmonische Kombination organisch-minimalistischer Formen mit unterschiedlichen Stilwelten

Mit dem organisch-minimalistischen Bad schaffen Sie für Ihren Badkunden ein behagliches Badambiente – und zwar unabhängig von der Raumgröße. Zugleich harmoniert das Gestaltungsprinzip mit ganz unterschiedlichen Stilvorlieben. Ein passendes Lichtkonzept, architektonische Detaillösungen sowie die Auswahl der richtigen Materialien sind die entscheidenden Aspekte bei der Umsetzung.

Wenn sich Kontraste harmonisch verbinden

Die Kombination von kräftigen Formen mit sinnlichen Materialien schafft dabei ein reizvolles Spannungsverhältnis. Von Vorteil ist, dass sich die organisch-minimalistische Formensprache mit verschiedenen Waschtischlösungen kombinieren lässt – ob niedrige oder hohe Waschschale, ob wandhängender Waschtisch, Einbau- oder Handwaschbecken. Die fließende Form der Armatur spielt beispielsweise reizvoll mit einem minimalistischen Becken. Oder sie geht Hand in Hand mit der organischen Form einer Waschschale. Das Raumkonzept überzeugt daher ebenso in einem puristischen Bad: auf das Wesentliche reduzierte Formen verschmelzen mit hochwertigen Materialien und klarem Design in einer abgestimmten Gestaltung.

Das Wohlfühlbad spricht alle Sinne an

Der Naturaspekt sollte durch architektonische Lösungen unterstützt werden: zum Beispiel sorgen großzügige Fensterflächen für Tageslicht und interessante Schattenspiele. Ein durchdachtes Lichtkonzept schafft zugleich ein behagliches Badambiente. So lassen sich einzelne Bereiche wie Waschtisch und Dusche betonen, Relaxzonen stimmungsvoll inszenieren oder bewusst eine Verbindung zur Natur herstellen. Ergänzend unterstreichen haptisch angenehme Wandoberflächen den Charakter des Wohlfühlbads, zum Beispiel mit der sinnlichen Qualität von Stoffen, warmen Holzoberflächen und Naturstein.

Erfolgreich planen mit einer vielseitigen Badkollektion

Das organisch-minimalistische Badkonzept lässt sich mit unterschiedlichen Axor Kollektionen verwirklichen. Dafür besonders geeignet ist die facettenreiche Kollektion Axor Starck Organic, wie die vorgestellten Einrichtungsbeispiele zeigen.

Vorschläge für eine erfolgreiche Badplanung

Bilder

Bad-Ideen für große und kleine Räume in unterschiedlichen Stilwelten

Weitere Badinspirationen mit Axor Starck Organic:

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

OK